Kontaktformular

Die Lupenbrille

Sie ist die starke Variante der Lesebrille. Es gibt sie für beide Augen oder ab einer bestimmten Stärke nur noch einäugig.

Die Vorzüge:

  • großes Blickfeld
  • beide Hände frei
  • immer in der Tasche
  • kurzer Leseabstand

Fernrohrlupenbrillen

Kleine Fernrohre mit einer Vergrößerung von 1,2- bis 6-fach, die in die Brille eingebaut werden.

Die Vorzüge:

  • fokussierbar, d.h. von der Ferne bis zur Nähe einstellbar
  • größerer freier Abstand zum Objekt
  • beide Hände frei
Brille mit einem kleinen Fernrohr, Schweizer
Bu MaxTV, MaxDetail, Eschenbach

Einfache Fernrohrlupenbrillen, ähnlich einer Fertiglesebrille, gibt es bei uns auch. Sie werden in drei Varianten gefertigt: fürs Theater, zum Fernsehen oder für Naharbeiten. Sie haben eine ca. 2-fache Vergrößerung und können auf verschiedene Entfernungen eingestellt werden.